hinfetzen

Worttrennunghin-fet-zen (computergeneriert)
Wortzerlegunghin-fetzen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

salopp in gekonnter, bewundernswerter Weise ausführen, darbieten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst wenn er das fugierte Finale der F-Dur-Sonate witzig hinfetzt, dann entgeht er dabei jedem Anschein von Virtuosentum und purer Spiellust.
Süddeutsche Zeitung, 11.11.2004
Sie war auch rauh, sie war spontan, wie hingefetzt.
Die Zeit, 25.05.1990, Nr. 22
Zitationshilfe
„hinfetzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinfetzen>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hinfälligkeit
hinfällig
hinfallen
Hinfahrt
hinfahren
hinfinden
hinfläzen
hinflegeln
hinfliegen
hinfließen