hingelangen

Grammatik Verb · gelangt hin, gelangte hin, ist hingelangt
Aussprache [ˈhɪngəˌlaŋən]
Worttrennung hin-ge-lan-gen
Wortzerlegung hin-gelangen
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
jmd. gelangt irgendwo hindurch Zurücklegen einer Strecke ein Ziel erreichen; sich durch Zurücklegen einer Strecke an ein Ziel bewegen
Beispiele:
[…] das [der Bedarf flächendeckenden Polizeifunkempfangs] kann auch in einem Waldstück oder an einer Bahnstrecke sein, wo die Beamten nur zu Fuß hingelangen. [Süddeutsche Zeitung, 10.10.2017]
Man braucht übrigens Virtual‑Reality‑Brillen, um [zu der Fantasiestadt des Kinofilms] hinzugelangen, ungefähr so, wie man als Zuschauer mit der 3‑D‑Brille auf der Nase im Kino sitzt. [Die Welt, 20.07.2017]
Man gelangt [nach Hamburg-Blankenese] per Schiff hin, und natürlich per Auto. [Die Zeit, 09.06.2016, Nr. 25]
Um dort [zu einer Bar] hinzugelangen, muss man nicht über den Jordan gehen, es reicht, sich in der Nelkengasse 3 einzufinden. [Der Standard, 20.04.2001]
[…] meistens sei es schwieriger, den Höhepunkt der Karriere zu halten, als dort hinzugelangen. [Welt am Sonntag, 27.09.1998]
Wohnhütten, Ambulatorien, Schule und Kindergarten will man in nächster Zeit auf dem höher gelegenen Plateau errichten, wo das Hochwasser nicht hingelangt. [Neues Deutschland, 02.10.1982]
In sein [bretonisches] Dorf kam keine Zeitung, und wäre zufällig eine hingelangt, hätte er sie nicht lesen können. [Berliner Zeitung, 18.02.1978]
2.
etw. gelangt irgendwo hinsich ungerichtet, gleichmäßig verteilen
Beispiele:
Den oberen Korb [der Spülmaschine] mit empfindlichen und/oder nur leicht verschmutzten Teilen (z. B. aus Glas, Kunststoff) bestücken – dort gelangt nur wenig Hitze hin. [Bild, 24.04.2015]
Regen schwemmt schmierigen Ton von den Bergen, er gelangt aber nicht überall hin. [Spiegel, 13.09.2010 (online)]
Der Wind verbreitet die Samen, und dadurch gelangen sie als Schirmflieger überall hin. [Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen – Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 98]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›hingelangen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hingelangen‹.

Zitationshilfe
„hingelangen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hingelangen>, abgerufen am 14.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hingehören
hingehen
hingehaucht
hingegossen
hingegen
hingeraten
Hingeschiedene
hingießen
hingleiten
hingreifen