hinpfeffern

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennunghin-pfef-fern (computergeneriert)
Wortzerlegunghin-pfeffern2
eWDG, 1969

Bedeutung

salopp
1.
etw. an einen bestimmten Ort werfen
Beispiel:
Hingepfeffert ... hat Fräulein Przyballa das Zeitungspaket [DöblinAlexanderpl.75]
2.
Beispiele:
jmdm. einen Brief, eine Antwort hinpfeffern (= an jmdn. einen scharfen Brief, eine unwirsche Antwort richten)
Ich ... dachte, daß ich ihnen die vertrackten Sätze nur so hinpfeffern (= mit Bravour darbieten) würde [WildenhainSchauspieler23]

Thesaurus

Synonymgruppe
schleudern · ↗schmeißen · ↗schmettern · ↗werfen  ●  ↗feuern  ugs. · hinpfeffern  derb

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als man es schließlich wagt, mit einem 20-Mark-Schein zu bezahlen wird das Kuchenpaket hingepfeffert.
Die Welt, 28.03.2000
Zitationshilfe
„hinpfeffern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinpfeffern>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinpendeln
hinpassen
hinordnen
hinopfern
hinnen
hinpflanzen
hinpfuschen
hinpinseln
hinplappern
hinplauzen