hinschenken

GrammatikVerb
Worttrennunghin-schen-ken
Wortzerlegunghin-schenken

Verwendungsbeispiel für ›hinschenken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unflexibel war schon der junge Nott nicht gewesen, als er sein Studium als Sänger hinschenkte, um dann doch Dirigent zu werden.
Die Zeit, 18.05.2006, Nr. 21
Zitationshilfe
„hinschenken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinschenken>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinscheißen
hinscheiden
hinschaukeln
hinschauen
hinschaffen
hinschicken
hinschieben
Hinschied
hinschielen
hinschießen