Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinschleudern

Grammatik Verb
Worttrennung hin-schleu-dern
Wortzerlegung hin- schleudern
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

mit Vehemenz hinwerfen

Verwendungsbeispiele für ›hinschleudern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei hätte er dem Freund schon ein paar kräftige Sätze hinschleudern können. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.1998]
In meinem Bauch steckten sieben Messer, wie von einem wahnwitzigen Messerwerfer wahllos hingeschleudert. [Süddeutsche Zeitung, 30.10.1999]
Anna griff unter das Bett, nahm einen Morgenschuh und schleuderte ihn auf das gegenüberstehende Bett zu Melitta hin. [Trott, Magda: Puckis neue Streiche, Stuttgart: Titania (1951) [1920], S. 2]
Der Parteisekretär daneben rückt in Biedermannpose, schleudert Faust und Arm hin wie jemand, der den Lukas hauen will. [Die Zeit, 17.11.1972, Nr. 46]
Die Deutschen sind erst jetzt emotional dort anzukommen, wo jene Wende sie politisch hinschleuderte [Die Welt, 22.10.2005]
Zitationshilfe
„hinschleudern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinschleudern>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinschleppen
hinschleichen
hinschlagen
hinschlachten
hinschießen
hinschlittern
hinschludern
hinschlängeln
hinschmeißen
hinschmelzen