Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hintan-

Grammatik Affix
Grundformhintan
Wortbildung  mit ›hintan-‹ als Erstglied: hintanbleiben · hintanhalten · hintansetzen · hintanstehen · hintanstellen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben zurück-, an letzte(r), unbedeutende(r) Stelle
Zitationshilfe
„hintan-“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hintan->.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hintan
hint
hinsudeln
hinstürzen
hinstümpern
hintanbleiben
hintanhalten
hintansetzen
hintanstehen
hintanstellen