hintenüber

GrammatikAdverb
Worttrennunghin-ten-über
Wortzerlegunghinten-über2
Wortbildung mit ›hintenüber‹ als Grundform: ↗hintenüber-
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

nach hinten, rückwärts hinter sich

Typische Verbindungen
computergeneriert

lehnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hintenüber‹.

Zitationshilfe
„hintenüber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hintenüber>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hintenrum
hintennach
hintenhin
hintenherum
hintenheraus
hintenüber-
hintenüberfallen
hintenüberkippen
hintenüberschlagen
hintenübersinken