hintenübersinken

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennunghin-ten-über-sin-ken
Wortzerlegunghintenüber-sinken
eWDG, 1969

Bedeutung

nach hinten sinken
Beispiel:
sie sank ohnmächtig hintenüber
Zitationshilfe
„hintenübersinken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinten%C3%BCbersinken>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hintenüberschlagen
hintenüberkippen
hintenüberfallen
hintenüber-
hintenüber
hintenüberstürzen
hintenüberwerfen
hinter
hinter-
Hinterabsicht