hinterfragen

Aussprache
Worttrennunghin-ter-fra-gen (computergeneriert)
Wortzerlegunghinter-fragen
Wortbildung mit ›hinterfragen‹ als Erstglied: ↗Hinterfragung · ↗hinterfragbar
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

nach den Hintergründen, Voraussetzungen, Grundlagen von etw. fragen

Thesaurus

Synonymgruppe
(eingehend, genau) prüfen · ↗austesten · ↗examinieren · hinterfragen · ↗in Frage stellen · ↗infrage stellen · ↗studieren · ↗untersuchen · ↗überprüfen  ●  auf den Prüfstand stellen  fig. · (etwas) auf Herz und Nieren prüfen  ugs., fig. · ↗abklopfen  ugs. · ↗auditieren  fachspr., engl., lat. · etwas (näher) unter die Lupe nehmen  ugs., fig. · ↗evaluieren  fachspr. · kritisch beleuchten  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
(sich) fragen · ↗(sich) wundern · gern wissen wollen · hinterfragen
Synonymgruppe
(genauer) nachfragen · ↗(sich) interessieren · hinterfragen · ↗nachsuchen · wissen wollen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ding Dogma Effizienz Existenzberechtigung Geschäftsmodell Klischee Konvention Lebensstil Motivation Mythe Mythos Prämisse Selbstverständnis Sinnhaftigkeit Thesis Tun Vorurteil Wahrnehmung abklopfen analysieren beleuchten ernsthaft gründlich ironisch kritisch permanent reflektieren selbstkritisch ständig thematisieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinterfragen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich weiß nicht, woran es liegt, da sollte er sich mal selbst hinterfragen.
Die Welt, 04.04.2005
Und die Forschung hinterfragt unsere biologische Ordnung tatsächlich immer genauer.
Der Tagesspiegel, 12.01.2000
Aber er wurde immer akribischer, hat alles bis ins letzte Detail hinterfragt.
Bild, 06.10.1997
Man muß doch mal hinterfragen, wer eigentlich das Unrecht begangen hat?
Süddeutsche Zeitung, 17.11.1995
Nur indem man die Funktion von Verbalität und syntaktischer Struktur im »elaborierten« Sprachgebrauch nicht hinterfragt, kann man die Mittelschichtensprache als abstrakte Qualität unterstellen.
Kursbuch, 1971, Bd. 24
Zitationshilfe
„hinterfragen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinterfragen>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinterfragbar
Hinterfotzigkeit
hinterfotzig
Hinterflügel
Hinterfeldler
Hinterfragung
Hinterfront
hinterfüllen
Hinterfüllung
Hinterfuß