Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinterherhinken

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung hin-ter-her-hin-ken
Wortzerlegung hinterher- hinken

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. jmdm., einer Sache hinkend folgen
  2. 2. [umgangssprachlich] in der Entwicklung zurückbleiben
eWDG

Bedeutungen

1.
jmdm., einer Sache hinkend folgen
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’
Beispiel:
der Verwundete musste hinterherhinken
2.
umgangssprachlich in der Entwicklung zurückbleiben
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’
Beispiele:
dieser Schüler hinkt der Klasse in seinen Leistungen hinterher
wenn dieser Betrieb sich nicht anstrengt, wird er bald hinter dem internationalen Stand hinterherhinken

Thesaurus

Synonymgruppe
(den) Anschluss verlieren · (den) Anschluss verpassen · an Boden verlieren · in Rückstand geraten · ins Hintertreffen geraten · nachlassen · nicht Schritt halten (können) · nicht hinterherkommen · nicht mitkommen · nicht nachkommen · zurückbleiben · zurückfallen  ●  abgehängt sein  fig. · abgehängt werden  fig. · absteigen  fig. · hinterherhinken  fig. · nicht mithalten (können)  Hauptform · (ganz schön) alt aussehen  ugs., salopp, fig. · abbleiben  ugs. · auf der Strecke bleiben  ugs. · blass vor Neid werden  ugs., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›hinterherhinken‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinterherhinken‹.

Verwendungsbeispiele für ›hinterherhinken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ohnehin wird die evidenzbasierte Medizin stets den neuesten Entwicklungen hinterherhinken. [Die Zeit, 12.03.1998, Nr. 12]
Bei der Nutzung alternativer Energien hinkt Polen im europäischen Vergleich noch hinterher. [Die Zeit, 11.11.2013 (online)]
Doch rund jedes fünfte Kind hinkt in problematischer Weise hinterher. [Die Zeit, 11.12.2012 (online)]
Das Unternehmen hinkt hier nämlich bereits seit geraumer Zeit hinterher. [Die Zeit, 26.10.2012 (online)]
Nun hinken wir in der medialen Ausdrucksweise unseren Studenten hinterher. [Die Zeit, 23.01.2012, Nr. 04]
Zitationshilfe
„hinterherhinken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinterherhinken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinterhergehen
hinterherfahren
hinterhereilen
hinterherdammeln
hinterherblicken
hinterherhumpeln
hinterherjagen
hinterherkeuchen
hinterherkleckern
hinterherkommen