Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinterherhumpeln

Grammatik Verb
Worttrennung hin-ter-her-hum-peln
Wortzerlegung hinterher- humpeln

Verwendungsbeispiele für ›hinterherhumpeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir waren schweißdurchtränkt, mein Bein schmerzte so sehr, daß ich nur noch langsam hinterherhumpeln konnte. [Die Zeit, 25.04.1980, Nr. 18]
Es rührt aus dem Gefühl heraus, dass die Politik der Wirklichkeit nicht nacheilt, sondern hinterherhumpelt. [Der Tagesspiegel, 11.05.2005]
Zitationshilfe
„hinterherhumpeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinterherhumpeln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinterherhinken
hinterhergehen
hinterherfahren
hinterhereilen
hinterherdammeln
hinterherjagen
hinterherkeuchen
hinterherkleckern
hinterherkommen
hinterherlachen