Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinterherwerfen

Grammatik Verb
Worttrennung hin-ter-her-wer-fen
Wortzerlegung hinterher- werfen

Typische Verbindungen zu ›hinterherwerfen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinterherwerfen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hinterherwerfen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Mann, der eine Welt verlor, wirft ihr noch einen Konsonanten hinterher. [Süddeutsche Zeitung, 26.07.2003]
Als die Beamten wegfuhren, warf er ihnen ein Ei hinterher. [Bild, 16.11.1999]
Junge Lehrer stehen auf der Straße, und dem werfen sie das Geld hinterher. [Bild, 31.07.1999]
Irgendjemand hat da angesichts der Fülle des Materials die Übersicht verloren und dann den Kopf gleich hinterhergeworfen. [Die Zeit, 03.06.1977, Nr. 23]
Man warf den zwölf Jahren des Grauens die Würde und Schönheit von Jahrhunderten hinterher. [Süddeutsche Zeitung, 22.08.2000]
Zitationshilfe
„hinterherwerfen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinterherwerfen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinterhertrotten
hinterhertrappen
hinterhertrappeln
hinterhertragen
hinterhertelefonieren
hinterherzerren
hinterherzotteln
hinterhältig
hinterkauen
hinterkippen