Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinunternehmen

Grammatik Verb
Worttrennung hi-nun-ter-neh-men · hin-un-ter-neh-men
Wortzerlegung hinunter- nehmen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

nach (dort) unten nehmen

Verwendungsbeispiele für ›hinunternehmen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Köche werden natürlich auch mit hinuntergenommen, von der Bundeswehr sollen die meisten sein. [Die Zeit, 08.03.1985, Nr. 11]
Auch erhob er keinerlei Einspruch, als Champier vorschlug, den Kranken hinunterzunehmen in die Stadt, in sein Spital. [Schuder, Rosemarie: Agrippa und Das Schiff der Zufriedenen, Berlin u. a.: Aufbau-Verl. 1987 [1977], S. 167]
Zitationshilfe
„hinunternehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinunternehmen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinunterlächeln
hinunterlugen
hinunterlegen
hinunterlaufen
hinunterlachen
hinunterpfeffern
hinunterpoltern
hinunterpurzeln
hinunterrasen
hinunterreichen