hinunterpurzeln

Grammatik Verb · purzelt hinunter, purzelte hinunter, ist hinuntergepurzelt
Aussprache [hɪˈnʊntɐpʊʁʦl̩n]
Worttrennung hi-nun-ter-pur-zeln · hin-un-ter-pur-zeln
Wortzerlegung hinunter-purzeln

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [umgangssprachlich] ⟨jmd., etw. purzelt (etw.) (irgendwohin) hinunter⟩ von einer höher gelegenen Stelle, einem Ort auf eine niedrigere herunterfallen; mit Überschlägen von einer höher gelegenen Stelle auf eine niedrigere fallen
  2. 2. [salopp, bildlich] ⟨etw. purzelt (etw.) hinunter⟩ im Wert, in der Bedeutung oder Anzahl auf ein niedrigeres Niveau fallen
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
umgangssprachlich jmd., etw. purzelt (etw.) (irgendwohin) hinuntervon einer höher gelegenen Stelle, einem Ort auf eine niedrigere herunterfallen; mit Überschlägen von einer höher gelegenen Stelle auf eine niedrigere fallen
Beispiele:
Kinder purzeln den Mausoleumshügel hinunter, Eltern und Jugendliche schlendern herum und fotografieren sich und die Szenerie. [Die Welt, 11.05.2018]
Die kleinen, kapselförmigen Plastikfiguren mit aufgemalten Gesichtern mit Namen wie Ramboss und Luxibus konnten Bahnen hinunterpurzeln – sonst waren sie zu nichts gut. [Neue Zürcher Zeitung, 26.04.2016]
Meine Eltern dachten wahrscheinlich, ich hätte das außerordentliche Talent, vom Klettergerüst zu fallen oder die Treppen hinunterzupurzeln. [Bild am Sonntag, 18.09.2011, Nr. 38]
Wie sich herausstellte, hatte sich der 39‑Jährige nach dem Besuch einer Mannheimer »Himbeerparty« zu einem Nickerchen auf den Treppenabsatz gelegt, von wo er im Rausch hinunterpurzelte. [Spiegel, 28.03.2011 (online)]
[…] die acht Pinguine, die putzig eine Rutschbahn hinunter ins Wasser purzeln, um dann bis zum Ende der Vorstellung ihre Runden im blauen Bassin zu drehen, erfreuen natürlich ganz besonders die Kinder[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 08.03.2007]
bildlich Von der Departementsstraße zwischen Cosne und Saint‑Armand aus gesehen, bietet Saint‑Saveur‑en‑Puisaye auch heute noch den Anblick von einst: Häuser, die von der Höhe des Hügels hinunterzupurzeln scheinen bis in die Tiefe des Tals, treppenförmig gestaffelt zu Füßen eines großes Schlosses. [Die Zeit, 14.11.1997, Nr. 47]
2.
salopp, bildlich etw. purzelt (etw.) hinunterim Wert, in der Bedeutung oder Anzahl auf ein niedrigeres Niveau fallen
Beispiele:
All das [die Verbindung zwischen Politik und Medienmachern] hatte zur Folge, dass Österreich unter der Regierung Faymann in der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen um vier Plätze hinunterpurzelte und nunmehr auf Rang elf liegt. [Der Standard, 19.05.2016]
Die amerikanischen Aktien purzelten[…] die Kursleiter hinunter und notieren zurzeit immer noch knapp 22 % unter dem Höchststand von 2.000. [Neue Zürcher Zeitung, 25.06.2005]
Die deutschen Banken purzeln in den internationalen Ranglisten immer weiter hinunter. [Süddeutsche Zeitung, 19.06.2007]
[…] der Fonds senkt bei Bedarf periodisch den sogenannten Floor (= die untere Entgeltgrenze bei Aktien), was neues Risikokapital freisetzt, jedoch die Gefahr birgt, von einem Floor auf den nächsten hinunterzupurzeln. [Neue Zürcher Zeitung, 28.01.2003]
Immerhin schien sich das Warten gelohnt zu haben, denn die Platte besetzte sofort die Spitze der Charts – von der sie allerdings genauso rasch wieder hinunterpurzelte. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.07.2000]
Für Mayer‑Vorfelder dürften die Zeiten noch einiges härter werden, nachdem er im Finale einer außergewöhnlichen CDU‑Karriere durch seine Honorar‑Affäre die Treppe hinuntergepurzelt ist und seitdem als Finanzminister zur Bewährung gilt. [Süddeutsche Zeitung, 22.05.1998]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›hinunterpurzeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinunterpurzeln‹.

Zitationshilfe
„hinunterpurzeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinunterpurzeln>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinunterpoltern
hinunterpfeffern
hinunternehmen
hinunterlugen
hinunterlegen
hinunterrasen
hinunterreichen
hinunterreißen
hinunterreiten
hinunterrieseln