hinunterrasen

Grammatik Verb · rast hinunter, raste hinunter, ist hinuntergerast
Aussprache [hɪˈnʊntɐʀaːzn̩]
Worttrennung hi-nun-ter-ra-sen · hin-un-ter-ra-sen
Wortzerlegung hinunter-rasen
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

jmd., etw. rast etw. hinuntersich mit hoher Geschwindigkeit von oben, einem höher gelegenen Ort nach unten, zu einem niedriger gelegenen Ort bewegen
Beispiele:
Als auch der letzte Speedfahrer den Hang hinuntergerast war, stand die Sensation schließlich fest: Der junge Mann aus Oberbayern hat die Abfahrt von Kitzbühel […] gewonnen. [Welt am Sonntag, 21.01.2018, Nr. 3]
Im Norden Italiens hatten in den vergangenen Tagen bereits Regen und Sturmböen für schwere Verwüstung gesorgt, ganze Wälder zerstört und geschätzte 14 Millionen Bäume wie Streichhölzer geknickt, die nun mit den Wassermassen die Flüsse hinunterrasen. [Die Welt, 05.11.2018]
Sie rast mit Schlittschuhen über das Eis und mit dem Fahrrad die Berge der Umgebung hinunter. [Die Welt, 28.07.2009]
Erst Stunden später werden die Stimmen der Kommentatoren lauter, aufgeregter, denn nun quälen sich alle eine steile Straße hoch, um anschliessend in halsbrecherischem Tempo wieder den Berg hinunterzurasen. [Neue Zürcher Zeitung, 18.07.2004]
vergleichend Die Lage in Jugoslawien ähnelt einem Bus, der die Straße hinunterrast, ohne daß jemand am Steuer sitzt. [Die Zeit, 02.10.1987, Nr. 41]
Dann raste das Fahrzeug führerlos den Hügel hinunter und gegen einen Baum auf der anderen Straßenseite, so daß die Insassen auf die Straße geschleudert wurden. [Der Spiegel, 18.09.1978, Nr. 38]
Wir rasen wie die Teufel den schmalen Waldweg hinunter. O Tannenbaum, denke ich, bis zu letzt war ich bloß leicht verletzt. [Neues Deutschland, 04.02.1978]
Einen Hügelhang hinunter rast eine Herde Zebukühe mit Kälbchen, tollkühn und gelenkig wie Bergziegen. [Neues Deutschland, 16.07.1966]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›hinunterrasen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinunterrasen‹.

Zitationshilfe
„hinunterrasen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinunterrasen>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinunterpurzeln
hinunterpoltern
hinunterpfeffern
hinunternehmen
hinunterlugen
hinunterreichen
hinunterreißen
hinunterreiten
hinunterrieseln
hinunterrinnen