hinwegrasen

GrammatikVerb
Worttrennunghin-weg-ra-sen (computergeneriert)
Wortzerlegunghinweg-rasen

Typische Verbindungen zu ›hinwegrasen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinwegrasen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hinwegrasen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In fünfzig Meter Höhe rasen sie über die Kirchturmspitzen hinweg.
Die Zeit, 29.09.1967, Nr. 39
Das Schwirrholz wirbelt durch die Luft, kehrt um und rast direkt über die eingezogenen Köpfe hinweg.
Süddeutsche Zeitung, 06.04.1999
Was an diesem Abend über sie hinweggerast war, hatte mit Zärtlichkeit nichts mehr zu tun.
Morgner, Irmtraud: Rumba auf einen Herbst, Hamburg u. a.: Luchterhand 1992 [1965], S. 202
Eine ungewöhnlich starke Grippewelle rast derzeit über Deutschland hinweg und erfasst Millionen von Menschen.
Die Welt, 06.03.2003
Ein großer Krieg - der Weltkrieg - war hinweggerast über die Völker der Erde und hat am Ende einen Trümmerhaufen zurückgelassen.
o. A.: Einunddreißigster Tag. Donnerstag, 10. Januar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 8266
Zitationshilfe
„hinwegrasen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinwegrasen>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinwegraffen
hinwegpusten
hinwegpuffen
hinwegmogeln
hinweglügen
hinwegreden
hinwegretten
hinwegschauen
hinwegschreiten
hinwegsehen