Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinwegrasen

Grammatik Verb
Worttrennung hin-weg-ra-sen
Wortzerlegung hinweg- rasen

Verwendungsbeispiele für ›hinwegrasen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In fünfzig Meter Höhe rasen sie über die Kirchturmspitzen hinweg. [Die Zeit, 29.09.1967, Nr. 39]
Das Schwirrholz wirbelt durch die Luft, kehrt um und rast direkt über die eingezogenen Köpfe hinweg. [Süddeutsche Zeitung, 06.04.1999]
Was an diesem Abend über sie hinweggerast war, hatte mit Zärtlichkeit nichts mehr zu tun. [Morgner, Irmtraud: Rumba auf einen Herbst, Hamburg u. a.: Luchterhand 1992 [1965], S. 202]
Und nicht nur Cracks wie der elf Jahre alte Thomas (Photo) rasen über die Geschicklichkeitsgeräte hinweg. [Süddeutsche Zeitung, 26.03.1998]
Bedenkt man aber, daß zwei Weltkriege wie zwei Tornados über uns hinweggerast sind, so ist eigentlich manches nachgeblieben. [Die Zeit, 03.11.1961, Nr. 45]
Zitationshilfe
„hinwegrasen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinwegrasen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinwegraffen
hinwegpusten
hinwegpuffen
hinwegmogeln
hinweglügen
hinwegreden
hinwegretten
hinwegschauen
hinwegschreiten
hinwegsehen