hinwegretten

GrammatikVerb
Worttrennunghin-weg-ret-ten
Wortzerlegunghinweg-retten
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

über eine Gefährdung o. Ä. hinweg erhalten, bewahren

Typische Verbindungen zu ›hinwegretten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinwegretten‹.

Verwendungsbeispiele für ›hinwegretten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Genau das aber hat sie über die schweren Zeiten ihre Geschichte hinweggerettet.
Die Welt, 03.06.2000
Doch sein enormes Talent rettete ihn über diese Phasen hinweg.
Süddeutsche Zeitung, 23.04.1994
Oft retteten die häufiger werdenden Alarme die zum Abmarsch befohlenen Transporte über Stunden hinweg.
Apitz, Bruno: Nackt unter Wölfen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1958], S. 344
Mit dieser Vorstellung rettete er sich über die ersten zehn Minuten Wartezeit hinweg.
Hohlbein, Wolfgang: Das Druidentor, Stuttgart: Weitbrecht 1993, S. 50
Was mich über das Verhör hinwegrettete, war mein Sinn für Komik.
Maltzan, Maria von: Schlage die Trommel und fürchte dich nicht, Berlin: Ullstein 1998 [1986], S. 122
Zitationshilfe
„hinwegretten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinwegretten>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinwegreden
hinwegrasen
hinwegraffen
hinwegpusten
hinwegpuffen
hinwegschauen
hinwegschreiten
hinwegsehen
hinwegsetzen
hinwegspringen