hinzeigen

GrammatikVerb
Worttrennunghin-zei-gen (computergeneriert)
Wortzerlegunghin-zeigen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Finger Tendenz Trend zeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinzeigen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei niederohmiger Belastung (30 Ohm) zeigt der Ausgang einen drastischen Abfall zu niedrigen Frequenzen hin.
C't, 2000, Nr. 10
Oft zeigt sich eine klare Neigung hin zu einem der beiden Pole.
Der Tagesspiegel, 23.06.2003
Schocker zeigt zum Fenster hin, auf die eingeschlagene Scheibe und den hochgeschobenen Rolladen.
Ossowski, Leonie: Die große Flatter, Weinheim: Beltz & Gelberg 1986 [1977], S. 58
Außerdem sah ich einige Tage vor dem Brande eine Anzahl Juden vor der Synagoge stehen und nach allen Seiten hinzeigen.
Friedländer, Hugo: Der Brand der Neustettiner Synagoge vor den Schwurgerichten zu Köslin und Konitz. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 26099
Die Herzlichkeit der Beziehungen, die in einem echten Patenverhältnis herrschen, zeigt sich nach außen hin in dem Duzverhältnis zwischen Paten und Patenkind.
Graudenz, Karlheinz u. Pappritz, Erica: Etikette neu, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1967 [1956], S. 130
Zitationshilfe
„hinzeigen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinzeigen>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinzeichnen
hinzaubern
hinzählen
Hinz
hinwollen
hinziehen
hinzielen
hinzitieren
hinzögern
hinzu