hinzitieren

GrammatikVerb
Worttrennunghin-zi-tie-ren
Wortzerlegunghin-zitieren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

abwertend zu einer bestimmten Person oder Stelle zitieren (Lesart 1)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Also wurde ich hinzitiert und alles ist Freude und Wonne.
Morris, Gerda: Brigitte wehrt sich, Düsseldorf: Iltis 1952, S. 194
Lehrerin Oellrich, die nebst Schallplatte hinzitiert war, erschien dagegen nicht.
Die Zeit, 05.02.1973, Nr. 06
Zitationshilfe
„hinzitieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinzitieren>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinzielen
hinziehen
hinzeigen
hinzeichnen
hinzaubern
hinzögern
hinzu
hinzu-
hinzuaddieren
hinzubauen