hirschledern

GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Worttrennunghirsch-le-dern
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

aus Hirschleder

Typische Verbindungen zu ›hirschledern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hirschledern‹.

Verwendungsbeispiele für ›hirschledern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie eh und je sind seine hirschledernen Hosenträger stramm nach oben gezogen.
Die Zeit, 04.12.1992, Nr. 50
Gehorsam holt er seine hirschledernen Autohandschuhe aus dem Wagen und steht vor seiner Auftraggeberin stramm.
Noll, Ingrid: Ladylike, Zürich: Diogenes 2006, S. 128
Pierre Brice mit blauschwarzem Haar und hirschledern gewandet war einst Winnetou, und er war mehr.
Süddeutsche Zeitung, 11.03.2000
Doch an den Sporen brachte ich die Schnallen nicht auf; so beinsteif waren mir die Finger in den hirschledernen Handschuhen gefroren.
Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 18484
In seiner hirschledernen Hose, seinen Haferlschuhen und seinem blütenweißen Hemd verkörpert der 38-Jährige den bayerischen Adonis schlechthin.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.2002
Zitationshilfe
„hirschledern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hirschledern>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hirschleder
Hirschkuh
Hirschkolbensumach
Hirschkalb
Hirschkäfer
Hirschlosung
Hirschpark
Hirschrücken
Hirschrudel
Hirschsteak