hispanisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung his-pa-nisch
Wortzerlegung hispan--isch
Wortbildung  mit ›hispanisch‹ als Erstglied: ↗Hispanist

Typische Verbindungen zu ›hispanisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hispanisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›hispanisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da war sie 17 und wurde wenig später das bestbezahlte hispanische Model der Welt.
Die Welt, 30.05.2001
Traditionelle Bindungen zwischen der hispanischen Neuen und der Alten Welt sind ohnehin brüchig geworden.
Die Zeit, 25.10.1996, Nr. 44
Richtige Stars sieht man fast so selten in Park City wie dunkelhäutige oder hispanische Skiläufer.
Süddeutsche Zeitung, 10.03.1998
Ihr ist das Entstehen einer schwarzen und hispanischen Mittelschicht zu verdanken.
Der Tagesspiegel, 25.06.2003
Sein Vater, ein russischer Jude, ist Demokrat, auch seine hispanische Mutter.
Die Zeit, 09.11.2012, Nr. 45
Zitationshilfe
„hispanisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hispanisch>, abgerufen am 12.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hispan-
Hirudin
Hirtin
Hirtenwort
Hirtenvolk
hispanisieren
Hispanismus
Hispanist
Hispanistik
Hispanität