hochdotiert

Alternative Schreibung hoch dotiert
Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung hoch-do-tiert ● hoch do-tiert
Wortzerlegung hoch-dotiert
Rechtschreibregeln § 36 (2.2)
DWDS-Basisartikel

Bedeutung

finanziell gut ausgestattet
Beispiel:
eine hochdotierte Stelle

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
bestbezahlt · bestens bezahlt · hochdotiert

Typische Verbindungen zu ›hochdotiert‹, ›hoch dotiert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hochdotiert‹.

Verwendungsbeispiele für ›hochdotiert‹, ›hoch dotiert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für ihn persönlich erfüllten sie keinen höheren Zweck, denn ein hochdotierter Star ist er schon vorher gewesen.
Süddeutsche Zeitung, 19.06.1996
Was es überhaupt heißt, seinen Job verloren zu haben, spüren einst hochdotierte Manager erst, wenn sie zur nächsten Party nicht mehr eingeladen werden.
Die Zeit, 25.07.1975, Nr. 31
Immerhin sei dies ein äußerst gefährliches und selten hochdotiertes Unterfangen gewesen.
Der Tagesspiegel, 25.03.2004
Ich frage mich, weshalb sich die hochdotierten Eltern Kinder anschaffen, wenn diese doch den ganzen Tag in die KITA abgeschoben werden.
Bild, 27.03.2006
Sie erhält hochdotierte literarische Auszeichnungen, so daß sie ihre letzten Lebensjahre ohne Geldsorgen verbringen kann.
konkret, 1989
Zitationshilfe
„hochdotiert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hochdotiert>, abgerufen am 10.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hochdifferenziert
hochdienen
Hochdeutsche
Hochdeutsch
hochdekoriert
hochdramatisch
hochdrehen
Hochdruck
hochdrücken
Hochdruckgebiet