hochklassig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung hoch-klas-sig
Wortzerlegung hoch--klassig

Thesaurus

Synonymgruppe
edel · ↗erlesen · ↗exzellent · ↗fein · hochklassig · ↗hochwertig · ↗kostbar · ↗luxuriös · ↗meisterhaft · qualitativ hochstehend · ↗qualitätsvoll · ↗vortrefflich · ↗wertvoll  ●  pipifein  derb
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›hochklassig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hochklassig‹.

Verwendungsbeispiele für ›hochklassig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es war ein verdienter Triumph über den Deutschen Meister von 2004 in einem allerdings nicht sonderlich hochklassigen Match.
Die Welt, 21.11.2005
Doch auch diesen hochklassigen Journalen rutschen erstaunlich oft Fehler durch.
Süddeutsche Zeitung, 25.09.2001
Acht hochklassige Gegner stellen sich ihm in den Weg (1600 m).
Bild, 05.07.2001
Versprochen wird hochklassige, einfallsreiche Küche, die den regulären Angeboten in nichts nachstehen soll.
Die Zeit, 10.03.2003, Nr. 10
Jetzt aber müsse die positive Entwicklung untermauert werden gegen hochklassige Gegner.
Der Tagesspiegel, 23.12.2004
Zitationshilfe
„hochklassig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hochklassig>, abgerufen am 25.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hochklappen
hochklappbar
Hochkirche
hochkarätig
Hochkaräter
Hochklassik
hochklettern
hochkochen
hochkommen
Hochkommissar