hochschaukeln

GrammatikVerb
Worttrennunghoch-schau-keln
Wortzerlegunghoch-schaukeln
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich
1.
einer Sache durch übertriebene oder emotionale Behandlung (unangemessene) Wichtigkeit verleihen
2.
sich (gegenseitig) in immer größere emotionale Erregung versetzen

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich gegenseitig) verstärken · ↗(sich) aufschaukeln · (sich) hochschaukeln
Assoziationen
Synonymgruppe
(die) Spirale der Gewalt dreht sich weiter · (eine) Spirale (der Gewalt) in Gang setzen · (immer) schlimmer werden · ↗(sich) aufschaukeln · ↗eskalieren  ●  (sich) hochschaukeln  fig.
Assoziationen
  • Auftrieb geben · ↗anfachen · ↗anheizen (Konflikt) · ↗anstacheln · ↗befeuern · ↗schüren · ↗vergrößern  ●  (weiter) an der Spirale der Gewalt drehen  fig. · hochkochen lassen  fig. · ins Kraut schießen lassen  fig. · Nahrung geben  ugs. · ↗nähren  geh. · Öl ins Feuer gießen  ugs., fig.
  • (ganz) harmlos anfangen · ein Wort gibt das andere · ein Wort gibt das nächste
  • zu viel werden · ↗überhandnehmen · übermäßig anwachsen

Typische Verbindungen zu ›hochschaukeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hochschaukeln‹.

Verwendungsbeispiele für ›hochschaukeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beide Extreme könnten sich jetzt hochschaukeln, beide Extreme müssen im Auge behalten werden.
Bild, 03.08.2000
Weil der Vater nicht kam, schaukelte sich der Fall hoch.
Süddeutsche Zeitung, 01.02.2000
Auch dies kann eine unbändige kollektive Wut hochschaukeln, auch dies kann die Täter treiben.
Der Spiegel, 05.11.1990
Engstirnig, kleinlich, trotzig haben sie sich immer wechselseitig provoziert und hochgeschaukelt.
Die Zeit, 02.10.1992, Nr. 41
Und langsam schaukelt sich die Verbrechensrate zu ungeahnten Höhen hoch.
Der Tagesspiegel, 13.11.2003
Zitationshilfe
„hochschaukeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hochschaukeln>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hochschauen
Hochschätzung
hochschätzen
hochschalten
hochschäftig
hochscheuchen
hochschichten
hochschicken
hochschieben
hochschießen