hochstreben

GrammatikVerb
Worttrennunghoch-stre-ben
Wortzerlegunghoch-streben
eWDG, 1969

Bedeutung

nach oben streben
Beispiele:
eine hochstrebende Fichte
Pfeiler streben hoch
eine hochstrebende Felswand
übertragen hochstrebendHohes erstrebend
Grammatik: oft im Part. Präs.
Beispiele:
ein hochstrebender Mensch
er hat einen hochstrebenden Geist
hochstrebende Ideen, Pläne haben
Zitationshilfe
„hochstreben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hochstreben>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hochstraße
Höchstprofit
Höchstpreis
höchstpersönlich
höchstmöglich
Hochstrecke
hochstrecken
hochstreifen
höchstrichterlich
Höchstsatz