hoffnungsfreudig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung hoff-nungs-freu-dig
Wortzerlegung Hoffnung -freudig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben von froher Erwartung, Hoffnung erfüllt, bestimmt

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) gutes Gefühl (haben) · (ein) sonniges Gemüt (haben) · erwartungsfroh · hochgemut · hoffnungsfreudig · hoffnungsfroh · hoffnungsvoll · optimistisch · voller Optimismus · voller Zuversicht · wohlgemut · zukunftsfroh · zukunftsgläubig · zuversichtlich  ●  frohen Mutes  ugs. · frohen Muts  ugs. · guten Mutes  ugs. · guten Muts  ugs. · guter Dinge  ugs.
Assoziationen
  • Lebensbejahung · Optimismus · Zuversicht · Zuversichtlichkeit · positives Denken
  • (sich) in Zuversicht üben · glauben an · optimistisch in die Zukunft schauen · zuversichtlich in die Zukunft blicken · zuversichtlich sein  ●  optimistisch sein  Hauptform · Licht am Ende des Tunnels sehen  ugs., fig. · den Silberstreif am Horizont sehen  ugs., fig. · ein gutes Gefühl haben  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›hoffnungsfreudig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das scheint für die meisten von ihnen ein hoffnungsfreudiges Ergebnis zu sein, aber doch nicht für alle. [Der Spiegel, 20.07.1987]
Die kläglichen Erfahrungen, die in zehn Jahren mit dieser Einrichtung gemacht worden sind, stimmen nicht gerade hoffnungsfreudig. [Die Zeit, 25.10.1963, Nr. 43]
Nach der dritten Tasse Kaffee bin ich jung, hoffnungsfreudig, sehr oft unmittelbar schreibfähig. [Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1923. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1923], S. 193]
Es ist, als seien die hoffnungsfreudigen Zeiten der preußischen Reformer von 1806 wiedergekehrt. [Die Zeit, 25.06.1993, Nr. 26]
So war das damals, so provinziell, so feierlichunwahrhaftig, so hoffnungsfreudig und so verzweifelt. [Die Zeit, 19.04.1968, Nr. 16]
Zitationshilfe
„hoffnungsfreudig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hoffnungsfreudig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hoffentlich
hoffen
hockenbleiben
hocken bleiben
hocken
hoffnungsfroh
hoffnungsgeschwellt
hoffnungslos
hoffnungsloser Fall
hoffnungsreich