holzhaltig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungholz-hal-tig
WortzerlegungHolz-haltig
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
holzhaltiges Papier (= Papier, das Holzschliff und Zellulose enthält)

Typische Verbindungen zu ›holzhaltig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Papier gestrichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›holzhaltig‹.

Verwendungsbeispiele für ›holzhaltig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist holzhaltiges Material, mit den Jahren bräunlich geworden, der Säure wegen.
Die Zeit, 01.06.2013, Nr. 22
Dort sind die benötigten Geräte für eine Massenentsäuerung von Büchern aus holzhaltigem Papier vorhanden.
Der Tagesspiegel, 09.04.2001
Der an den Ecken bestoßene Pappband liegt neben mir; an den Rändern vergilbt das holzhaltige Papier.
Die Zeit, 16.06.1978, Nr. 25
In Miesbach stellt PWA holzhaltige, gestrichene und farbige Naturpapiere her.
Süddeutsche Zeitung, 06.04.1996
Am wenigsten l. sind stark holzhaltige Papiere mit hohem Ligninanteil.
o. A.: Lexikon der Kunst - L. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1992], S. 30192
Zitationshilfe
„holzhaltig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/holzhaltig>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Holzhalle
Holzhacker
Holzgriff
Holzgitter
holzgezimmert
Holzhammer
Holzhammermethode
Holzhammernarkose
Holzhammerpolitik
Holzhandel