Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

huf

Grammatik Interjektion
Aussprache [huːf]
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

landschaftlich Zuruf, mit dem der Fuhrmann sein(e) Zugtier(e) antreibt   zurück!
Zitationshilfe
„huf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/huf>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hudlig
hudern
hudeln
hudelig
hucklig
hufeisenförmig
hugenottisch
huh
huhu
hui