humboldtsch

GrammatikAdjektiv
Worttrennunghum-boldtsch

Typische Verbindungen zu ›humboldtsch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›humboldtsch‹.

Verwendungsbeispiele für ›humboldtsch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Lehre, neben der Forschung eins der alten Humboldtschen Ideale, wollen die ostdeutschen Professoren hochhalten.
Die Zeit, 20.03.1992, Nr. 13
Die Professorin für Künstlerisch-Ästhetische Praxis bietet ihren Studenten "eine humanistische Ausbildung im Humboldtschen Sinne".
Der Tagesspiegel, 27.05.1998
In der Geschichte der Humboldtschen Universität scheint es kaum ein perfekteres Resultat zu geben als den traurigen Erfolg einer vollständigen Trennung zwischen den "zwei Kulturen".
Die Welt, 11.04.2001
Beabsichtigt war vielmehr eine Art polytechnischer Stützpfeiler für das ins Wanken geratene Humboldtsche Bildungsideal.
Der Spiegel, 01.08.1983
Ihre Gründung beruhte auf dem tiefen Eindruck, den die Humboldtsche Bildungsreform in Preußen bei unseren Nachbarn hinterlassen hatte.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 122
Zitationshilfe
„humboldtsch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/humboldtsch>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
humanwissenschaftlich
Humanwissenschaft
Humanversuch
Humanvermögen
Humanressource
Humboldtstrom
Humbug
Humerale
humid
Humidität