Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hypen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung hy-pen

Thesaurus

Synonymgruppe
(einen) Hype machen (um) · groß herausbringen (wollen)  ●  hypen  engl. · ins Rampenlicht schieben  fig. · (einen) Mordsrummel veranstalten (um)  ugs. · hochjazzen  ugs. · hochjubeln (zu)  ugs. · hochpushen  ugs., variabel · pushen  ugs., engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›hypen‹ (berechnet)

Foodblogger

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hypen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hypen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber das liegt zum Teil daran, daß Basketballer, weil Basketball von den Medien so stark gehypt wird, ständig interviewt werden. [konkret, 1994]
Zitationshilfe
„hypen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hypen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hypalgetisch
hypabyssisch
hyp-
hymnologisch
hymnisch
hyper-
hyperaktiv
hyperalgetisch
hyperbar
hyperbolisch