Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hypostasieren

Grammatik Verb · hypostasiert, hypostasierte, hat hypostasiert
Aussprache 
Worttrennung hy-po-sta-sie-ren · hy-pos-ta-sie-ren
Wortzerlegung Hypostase -ieren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich vergegenständlichen, als gegenständlich betrachten, auffassen; verselbstständigen; personifizieren

Thesaurus

Synonymgruppe
Synonymgruppe
hypostasieren · personifizieren

Typische Verbindungen zu ›hypostasieren‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hypostasieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›hypostasieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einerseits ist Gott in seiner Einheit die höchste Kraft, andererseits werden seine Kräfte hypostasiert. [Ringgren, H.: Hypostasen. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 18830]
Für die Erklärung von Änderungen in der Richtung des Verhaltens werden vor allem unterschiedliche Motivarten hypostasiert. [Thomae, Hans: Motivation. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 24450]
Er lässt den Zuschauer an einer überpersönlichen Ordnung teilhaben, an einer Ordnung, die durch die Gruppe getragen und zuweilen als göttlich hypostasiert wird. [Die Zeit, 19.02.2007, Nr. 08]
Hier wie da habe er das Deutsche zu einem überzeitlichen "Wesen" hypostasiert, das von Luther bis Hitler im Grunde gleich geblieben sei. [Süddeutsche Zeitung, 03.05.1997]
Es hypostasiert eine fortdauernde Seele ohne Gedächtnis, also eine Einheit ohne Einheit. [Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 10648]
Zitationshilfe
„hypostasieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hypostasieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hyposom
hypoplastisch
hypophrenisch
hypomorph
hypomanisch
hypostatisch
hypostomatisch
hypotaktisch
hypothekarisch
hypothekenfrei