iah

GrammatikAusruf
Formgeschichtelautnachahmend
eWDG, 1969

Bedeutung

bezeichnet den Schrei des Esels
Beispiele:
der Esel macht iah
ein lautes, klägliches, fröhliches iah war zu hören
Zitationshilfe
„iah“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/iah>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
i. V.
i. R.
I. H.
i-Tüpferl-Reiter
i-Tüpfelchen
iahen
Iatrik
iatrisch
iatro-
Iatrochemie