Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

illiquid

Grammatik Adjektiv
Worttrennung il-li-quid
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft (vorübergehend) zahlungsunfähig

Thesaurus

Synonymgruppe
(finanziell) am Ende · (seine) Rechnungen nicht mehr (be)zahlen können · bankrott · insolvent · mittellos · ohne Geld (dastehen) · ohne einen Cent in der Tasche · pleite · zahlungsunfähig  ●  abgebrannt  ugs. · blank  ugs. · illiquid(e)  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›illiquid‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›illiquid‹.

Zitationshilfe
„illiquid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/illiquid>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
illimitiert
illiberal
illern
illegitim
illegal
illiterat
illokutionär
illokutiv
illoyal
illuminatistisch