im Rennen bleiben

Grammatik Mehrwortausdruck
Aussprache 
Bestandteile Rennenbleiben
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

jmd., etw. bleibt im Rennenweiterhin an einem Wettbewerb, einer Ausschreibung o. Ä. aktiv (und mit Erfolgschancen) beteiligt bleiben; weiterhin konkurrenzfähig sein
Kollokationen:
mit Adverbialbestimmung: weiter, weiterhin, bis zum Schluss im Rennen bleiben
Beispiele:
Die Wiener Austria bleibt trotz eines 2:4 gegen die AS Roma gut im Rennen um den Aufstieg aus der Gruppenphase der Europa League. [Der Standard, 03.11.2016]
Der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck bleibt mit »Werk ohne Autor« im Rennen um den Auslandsoscar. […] [Die Welt, 19.12.2018]
Vier junge Künstler blieben bis zum Schluss im Rennen, ihre Arbeiten werden derzeit im Berliner Hamburger Bahnhof ausgestellt. [Spiegel, 28.09.2007 (online)]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
im Rennen bleiben · nicht aufgeben · seine Kandidatur aufrechterhalten · seine Kandidatur nicht zurückziehen
Assoziationen
  • (Druck) aufrechterhalten · (Ziel) nicht aus den Augen verlieren · ↗dranbleiben · nicht aufgeben · nicht lockern · nicht nachlassen · nicht ruhen und rasten (bis) · ↗weiterverfolgen  ●  ↗durchhalten  Hauptform · ↗am Ball bleiben  ugs., fig. · dran bleiben  ugs. · nicht locker lassen  ugs. · nicht schlappmachen  ugs.
  • (ein) Unentwegter · (ein) Unerschrockener · (sich) nicht abschrecken lassen · (sich) nicht entmutigen lassen · (so leicht) nicht aufgeben · ↗durchhalten · nicht so schnell aufgeben  ●  (ein) Die-Hard (sein)  ugs., engl., fig. · einer von den ganz Harten  ugs.
  • (sich) nicht geschlagen geben · nicht aufgeben · ↗weiterkämpfen
  • (den) Kopf nicht hängen lassen · an sich glauben · nicht aufgeben · nicht den Mut verlieren
Zitationshilfe
„im Rennen bleiben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/im%20Rennen%20bleiben>, abgerufen am 19.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
im Nu
im Namen des Volkes
im nächsten Atemzug
im Leben nicht
im Laufe der Zeit
im Rennen liegen
im Rennen sein
im Rücken haben
im Sand verlaufen
im Sande verlaufen