imperfektiv

GrammatikAdjektiv
Worttrennungim-per-fek-tiv (computergeneriert)
HerkunftLatein
eWDG, 1969

Bedeutung

Sprachwissenschaft
1.
im Imperfekt gebraucht
Beispiel:
imperfektive Verbformen
2.
unvollendet, durativ
Beispiele:
die imperfektive Aktionsart deutscher Zeitwörter
die imperfektiven Verben
der imperfektive Aspekt in den slawischen Sprachen

Thesaurus

Synonymgruppe
imperfektiv · imperfektivisch · ↗unvollendet

Verwendungsbeispiel für ›imperfektiv‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Handlungen, die keine klare Begrenzung haben, nennt man "imperfektiv".
Süddeutsche Zeitung, 31.12.2002
Zitationshilfe
„imperfektiv“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/imperfektiv>, abgerufen am 22.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
imperfektisch
Imperfektibilität
imperfektibel
Imperfekt
imperatorisch
Imperfektum
imperforabel
Imperforation
imperial
Imperialismus