in Sonderheit

GrammatikAdverb
Worttrennungin Son-der-heit
Ungültige Schreibunginsonderheit
Rechtschreibregeln§ 55 (4)
eWDG, 1969 und DWDS, 2017

Bedeutung

gehoben besonders, vor allem, vornehmlich
Beispiele:
Wer ist die Frau, die seit 1992 in inzwischen acht Romanen ein Panorama der italienischen Gesellschaft, in Sonderheit der Frauen, geschaffen hat? [Die Welt, 07.05.2016, Nr. 106]Quelle: DWDS, 2017
In Sonderheit haben sie alle Zeugen höherer Bildung, Kunstwerke ebenso wie Intellektuelle, zu liquidieren getrachtet. [Die Zeit, 05.03.2015, Nr. 10]Quelle: DWDS, 2017

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Thesaurus

Synonymgruppe
besonders · im Besonderen · im Speziellen · ↗insbesondere · ↗namentlich · ↗speziell  ●  ↗gerade  ugs. · in Sonderheit  geh., veraltet
Assoziationen
Zitationshilfe
„in Sonderheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/in Sonderheit>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
in puncto
in praxi
in pleno
in petto
in persona
in spe
in Stand
in Stand setzen
in summa
in vivo