in puncto

Grammatik Mehrwortausdruck
Folgt auf den Mehrwortausdruck ein einzelnes Substantiv, bleibt dieses endlungslos. Steht das folgende Substantiv im Plural, wird es entsprechend dekliniert.
Rechtschreibregeln § 55 (E2)
Herkunft  in punctōlat ‘in diesem Punkt’ < inlat ‘in’ + punctumlat ‘Punkt’
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

betreffend, hinsichtlich; in Bezug auf, im Hinblick auf
Beispiele:
Das Leben in Österreich hat sich im Februar in puncto Wohnen, Heizen, Autofahren und Essen gegenüber dem Vorjahresmonat empfindlich verteuert. [Der Standard, 16.03.2011]
In puncto Geld ist es nie genug. »Auch Großverdiener jammern«, meint T[…] zum ersten beruflichen Störfaktor [Gehaltshöhe] und argumentiert das mit dem sozialen Aufwärtsvergleich: »Die meisten Menschen wollen einfach mehr verdienen als die anderen.« [Der Standard, 24.11.2010]
Winterurlaub in den deutschen Mittelgebirgen? Da winken viele ambitionierte Wintersportler ab. Wenig Auswahl in puncto Pisten, fehlende Schneesicherheit – und überhaupt: Gipfel, die allenfalls die 1.000‑Meter‑Marke knacken? [Die Welt, 07.12.2019]
Der Verfassungsschutz ist nicht nur in puncto Terrorabwehr eine wichtige Einrichtung, sondern auch gesellschaftspolitisch. [Süddeutsche Zeitung, 28.11.2018]
Bei einem ADAC‑Test von fast 100 Raststätten während der jüngsten Osterferien konnte über ein Drittel aller untersuchten Betriebe nicht einmal die Mindestanforderungen in puncto Hygiene, Service und Verkehrssicherheit erfüllen, rügte ADAC‑Testleiter Robert S[…]. [Der Tagesspiegel, 27.06.2001]
In puncto »Gesamtleistung und künstlerisches Niveau« liegen das Deutsche Theater und die Staatsoper Unter den Linden in Berlin an der Spitze der Theater im deutschsprachigen Raum. [Berliner Zeitung, 25.10.1993]
Die meisten Männer seien in puncto Küche und Kochtopf bisher doch sowieso auf Gedeih und Verderb der holden Weiblichkeit ausgeliefert gewesen. [Neues Deutschland, 08.03.1961]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
betreffend · bezogen auf · ↗hinsichtlich · im Hinblick auf · in ...angelegenheiten · in ...dingen · in ...fragen · in Bezug auf · in Hinblick auf · in puncto · mit Blick auf · soweit es ... angeht · soweit es ... betrifft · was (...) angeht · was ... anbelangt · was ... anlangt · ↗wegen · zum Thema · zur Frage  ●  ↗bezüglich  Papierdeutsch · ↗bzgl.  Abkürzung · in Betreff (einer Sache)  Amtsdeutsch, veraltet · ↗...mäßig  ugs. · ↗...technisch  ugs. · im ...wesen  geh., auch ironisch · in Sachen  ugs. · von wegen  ugs.
Assoziationen
  • in diesem Punkt · in dieser Beziehung · in dieser Hinsicht · ↗insofern · ↗insoweit · soweit es (dies) betrifft · was das anbelangt · was das angeht · was das betrifft  ●  ↗diesbezüglich  Amtsdeutsch · in dem Punkt  ugs. · in der Beziehung  ugs.
  • diesbezüglich · ↗hierzu · zu diesem Punkt · zu diesem Thema
  • darüber · ↗davon · ↗hiervon · ↗hierüber · über diese Angelegenheit · über diese Tatsache · über diesen Sachverhalt  ●  ↗diesbezüglich  Amtsdeutsch · ↗darob  geh., veraltet
  • ...bedingt · ↗auf Grund · ↗aufgrund · aufgrund der Tatsache dass · aufgrund dessen dass · aufgrund von · begründet durch · dadurch dass · ↗dank · ↗durch · ↗infolge · veranlasst durch · ↗wegen  ●  auf Grund von  geh., veraltend · ↗vermöge  geh. · wegen dem dass  ugs.
  • anlässlich · ↗auf Grund · ↗aufgrund · aus Anlass (von)  ●  ↗angelegentlich  fachspr., Amtsdeutsch · bei Gelegenheit  geh., veraltend
Zitationshilfe
„in puncto“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/in%20puncto>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
in praxi
in pleno
in petto
in persona
in perpetuum
in rauen Mengen
in Samt und Seide
in Schuss
in Schuss bringen
in Schuss halten