in spe

GrammatikAdverb (stets nachgestellt)
HerkunftLatein
eWDG, 1969

Bedeutung

in der Zukunft, künftig, zukünftig
Beispiel:
das ist mein Schwiegersohn in spe

Thesaurus

Synonymgruppe
(der / die / das) nächste · ↗angehend · designiert · in spe · kommend · ↗künftig · nominiert · vorgesehen · wird schon gehandelt als · ↗zukünftig  ●  ↗perspektivisch  fachspr.
Assoziationen
Zitationshilfe
„in spe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/in spe>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
in Sonderheit
in puncto
in praxi
in pleno
in petto
in Stand
in Stand setzen
in summa
in vivo
in-