innenpolitisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung in-nen-po-li-tisch
Wortzerlegung  innen politisch
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
innenpolitische Fragen, Probleme
der innenpolitische Kurs einer Regierung
im Parlament wurde eine innenpolitische Debatte geführt

Thesaurus

Synonymgruppe
innenpolitisch · innerpolitisch

Typische Verbindungen zu ›innenpolitisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›innenpolitisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›innenpolitisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit den verkündeten innenpolitischen Zielen gab es für Brandt alsbald mehr Schwierigkeiten als Erfolge.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 72
Außerdem war die Bereitschaft der einzelnen Regierungen, hier etwas zu unternehmen, auch von der eigenen innenpolitischen Situation getrieben.
Die Zeit, 01.02.2010, Nr. 05
In dieser angespannten innenpolitischen Lage hätten sich viele ein klärendes Wort des Monarchen gewünscht.
Die Welt, 28.03.2003
Bleibt noch zu berichten vom innenpolitischen Teil im engeren Sinne.
Der Tagesspiegel, 25.10.2000
Die amerikanische Bereitschaft zum außenpolitischen Engagement stehe innenpolitisch auf zerbrechlichen Füßen.
Süddeutsche Zeitung, 25.04.1996
Zitationshilfe
„innenpolitisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/innenpolitisch>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Innenpolitiker
Innenpolitik
Innenplatz
Innenpfosten
Innenperspektive
Innenputz
Innenrand
Innenraum
Innenressort
Innenrevision