Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

innereuropäisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung in-ner-eu-ro-pä-isch
Wortzerlegung inner- europäisch

Typische Verbindungen zu ›innereuropäisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›innereuropäisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›innereuropäisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch in der offiziellen Politik der osteuropäischen Regierungen hat sich das Interesse an der Bewahrung der innereuropäischen Entspannung deutlich gezeigt. [Die Zeit, 11.01.1982, Nr. 02]
Statt sich auszuweiten, drohte der innereuropäische Handel in sich zusammenzusacken. [Die Zeit, 12.08.1948, Nr. 33]
Genau so wenig optimistisch sieht es im innereuropäischen Vergleich aus. [Süddeutsche Zeitung, 11.07.2002]
Beide österreichischen Airlines taten sich für einige innereuropäische Flüge zusammen. [Süddeutsche Zeitung, 20.04.1999]
Welche Chancen bringt der Euro den Unternehmen im innereuropäischen Handel? [Süddeutsche Zeitung, 16.10.1997]
Zitationshilfe
„innereuropäisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/innereurop%C3%A4isch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
innerer Schweinehund
innerdienstlich
innerdeutsch
innerbetrieblich
inneramerikanisch
innerfamiliär
innergemeinschaftlich
innergenossenschaftlich
innergesellschaftlich
innergewerkschaftlich