innovativ

Aussprache
Worttrennungin-no-va-tiv (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

fachsprachlich
a)
Innovationen betreffend, beinhaltend
b)
Innovationen schaffend; innovationsfreudig

Thesaurus

Synonymgruppe
Assoziationen
Antonyme
Synonymgruppe
(noch) nie dagewesen · ↗frisch · innovativ · neu auf dem Markt · ↗neu entwickelt · ↗neuartig · noch nicht dagewesen · ↗originell  ●  eigene Wege gehen(d)  fig. · ↗neu (entstanden)  Hauptform · der letzte Schrei  ugs., fig.
Assoziationen
Synonymgruppe
fortschrittlich · ↗futuristisch · innovativ · ↗progressiv · ↗richtungsweisend · seiner Zeit voraus · ↗zukunftsweisend  ●  avant la lettre  geh., franz.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ansatz Arbeitszeitmodell Arzneimittel Design Entscheidungsprozeß Existenzgründer Finanzprodukt Geschäftsidee Idee Konzept Medikament Mittelständler Potential Produkt Produktidee Projekt Technik Technikum Technologie Unternehmensgründung Wachstumsunternehmen dynamisch flexibel kreativ mutig produktiv technologieorientiert wachstumsstark zukunftsorientiert zukunftsweisend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›innovativ‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und es ist deutlich schwieriger geworden, innovative Spiele zu produzieren.
Die Welt, 19.10.2001
Hierzulande gebe es zwar genügend Kapital, aber es fehle Geld für innovative Unternehmen.
Der Tagesspiegel, 31.10.1997
Aber das klingt umständlicher und ist vor allem nicht so "innovativ".
Rechenberg, Peter: Was ist Informatik?, München: Hanser 1994 [1991], S. 181
Es ist das Kennzeichen innovativer Entscheidungen, ein "schlecht strukturiertes" Problem lösen zu müssen.
Hauschildt, Jürgen: Entscheidungsziele, Tübingen: Mohr 1977, S. 1
Diese seien flexibel, schnell entscheidungsfähig und innovativ, ohne sie könne man unsere wirtschaftliche Realität nicht verstehen.
Nr. 4: Delegationsgespräch Kohl mit Gorbatschow vom 13. Juni 1989. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 751
Zitationshilfe
„innovativ“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/innovativ>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Innovationszentrum
Innovationsvorhaben
Innovationstätigkeit
Innovationssystem
Innovationsstrategie
Innovativität
Innovator
innovatorisch
innovieren
Innuendo