insbesondere

Grammatik Adverb
Nebenform selten insbesondre · Adverb
Aussprache 
Worttrennung ins-be-son-de-re ● ins-be-sond-re
eWDG, 1969

Bedeutung

besonders, vor allem, vornehmlich
Beispiele:
alle lachten, insbesondere sein Vater
insbesondere interessieren ihn die großen Bauvorhaben
es ist Großes, insbesondere auf technischem Gebiete, geleistet worden
aller Toten, insbesondere der im 2. Weltkrieg Gefallenen, wurde gedacht
das gilt insbesondere dann, wenn Gefahr droht

Thesaurus

Synonymgruppe
besonders · im Besonderen · im Speziellen · insbesondere · ↗namentlich · ↗speziell  ●  ↗gerade  ugs. · ↗in Sonderheit  geh., veraltet
Assoziationen
  • besonders · insbesondere · vor allem · ↗vornehmlich
  • erst recht · ↗umso mehr · vor allem (auch)  ●  a fortiori  fachspr., bildungssprachlich, lat. · nun gar  geh.
Synonymgruppe
besonders · insbesondere · vor allem · ↗vornehmlich
Assoziationen
  • besonders · im Besonderen · im Speziellen · insbesondere · ↗namentlich · ↗speziell  ●  ↗gerade  ugs. · ↗in Sonderheit  geh., veraltet
  • erst recht · ↗umso mehr · vor allem (auch)  ●  a fortiori  fachspr., bildungssprachlich, lat. · nun gar  geh.
Synonymgruppe
größtenteils · in der Hauptsache · insbesondere · ↗primär · ↗schwerpunktmäßig · ↗vorrangig · ↗vorwiegend · ↗überwiegend  ●  ↗hauptsächlich  Hauptform · vor allem  ugs. · vor allen Dingen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›insbesondere‹, ›insbesondre‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›insbesondere‹.

Zitationshilfe
„insbesondere“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/insbesondere>, abgerufen am 23.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
insatiabel
Insassin
Insassenversicherung
Insasse
Insania
insbesondre
inschallah
Inschrift
Inschriftenkunde
inschriftlich