inschallah

Worttrennung in-schal-lah
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Redensart der Muslime, bezogen auf ein zukünftiges Ereignis   wenn Allah will

Thesaurus

Synonymgruppe
das erwarte ich (auch)! · das will ich (doch) hoffen! · inschallah!  ●  (wir) wolln's hoffen  ugs. · (wir) wolln's mal hoffen  ugs. · das walte Hugo!  ugs., veraltet, Spruch, ruhrdt., berlinerisch · das will ich (aber) auch hoffen!  ugs. · das will ich (auch) schwer hoffen!  ugs. · na hoffentlich!  ugs.
Assoziationen
  • davon ausgehen · erwarten · unterstellen · voraussetzen
  • gefälligst · tunlichst  ●  (jetzt ...) verdammt nochmal  ugs. · (vielleicht) (...) einfach mal  ugs., ironisch · vielleicht (zur Abwechslung) mal  ugs.
  • hoffentlich behältst du recht · hoffentlich hast du recht · inschallah  ●  (wir wollen) das Beste hoffen  variabel · (na dann) dreimal (schnell) auf Holz geklopft!  ugs. · dein Wort in Gottes Ohr  ugs. · toi toi toi  ugs. · wenn du dich da mal nicht irrst  ugs.
  • (es) bleibt zu hoffen, dass · ich hoffe, dass · inschallah · so Gott will · wir (wollen) hoffen, dass  ●  hoffentlich  Hauptform · hoffen wir mal (dass)  ugs. · ich hoffe mal (dass)  ugs.
Synonymgruppe
hoffentlich behältst du recht · hoffentlich hast du recht · inschallah  ●  (wir wollen) das Beste hoffen  variabel · (na dann) dreimal (schnell) auf Holz geklopft!  ugs. · dein Wort in Gottes Ohr  ugs. · toi toi toi  ugs. · wenn du dich da mal nicht irrst  ugs.
Assoziationen
  • (sich) verkalkulieren · (sich) verrechnen · (sich) verschätzen · (sich) verspekulieren  ●  (seine) Rechnung ohne den Wirt gemacht haben  fig. · nicht aufgehen (Rechnung, Kalkül)  fig. · zu hoch pokern  fig. · (sich) verzocken  ugs., fig. · aufs falsche Pferd setzen  ugs., fig. · falsch gedacht (haben)  ugs.
  • (etwas) falsch einschätzen · (sich) täuschen · (sich) verschätzen · im Irrtum sein  ●  (sich) irren  Hauptform · (etwas) falsch sehen  ugs. · (sich) geschnitten haben  ugs., fig. · (sich) vertun  ugs. · auf dem Holzweg sein  ugs., fig. · auf dem falschen Dampfer sein  ugs., fig. · danebenliegen  ugs. · einem Irrtum erliegen  geh. · einem Irrtum unterliegen  geh. · falschliegen  ugs. · fehlgehen (in der Annahme)  geh.
  • (sich) einfach anhören · leichter gesagt als getan (sein)  ●  gut reden haben  ugs. · was du so redest...  ugs.
  • Du bist gut!  ugs. · Du bist lustig!  ugs. · Du bist vielleicht ein Herzchen!  ugs. · Du bist witzig!  ugs., ironisch · Du hast Nerven!  ugs. · Du hast gut reden!  ugs. · Du kannst gut (daher)reden.  ugs. · Du machst mir Spaß!  ugs. · Wie kannst du (nur) so etwas sagen!  ugs.
  • (etwas) bezweifeln · (etwas) nicht glauben können · (jemandem) kommen (erhebliche) Zweifel  ●  (auch) auf die Gefahr hin, Ihnen zu nahe zu treten, (möchte ich dennoch sagen ...)  geh., variabel · (das) kann zutreffen, oder auch nicht  ugs., variabel · Das wage ich zu bezweifeln.  ugs., floskelhaft · Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube. (Zitat)  geh. · Ich will dir nicht zu nahe treten (aber ...)  ugs., floskelhaft · Wer's glaubt, wird selig.  ugs., Redensart · ich hab (da so) meine Zweifel  ugs. · wer weiß, ob das stimmt...  ugs.
  • das erwarte ich (auch)! · das will ich (doch) hoffen! · inschallah!  ●  (wir) wolln's hoffen  ugs. · (wir) wolln's mal hoffen  ugs. · das walte Hugo!  ugs., veraltet, Spruch, ruhrdt., berlinerisch · das will ich (aber) auch hoffen!  ugs. · das will ich (auch) schwer hoffen!  ugs. · na hoffentlich!  ugs.
  • (es) bleibt zu hoffen, dass · ich hoffe, dass · inschallah · so Gott will · wir (wollen) hoffen, dass  ●  hoffentlich  Hauptform · hoffen wir mal (dass)  ugs. · ich hoffe mal (dass)  ugs.
  • wenn Sie das sagen ... · wenn Sie meinen ... · wenn du das sagst ... · wenn du meinst ...  ●  Dein Wort in Gottes Ohr!  ugs., sprichwörtlich
Synonymgruppe
(es) bleibt zu hoffen, dass · ich hoffe, dass · inschallah · so Gott will · wir (wollen) hoffen, dass  ●  hoffentlich  Hauptform · hoffen wir mal (dass)  ugs. · ich hoffe mal (dass)  ugs.
Assoziationen
  • hoffentlich behältst du recht · hoffentlich hast du recht · inschallah  ●  (wir wollen) das Beste hoffen  variabel · (na dann) dreimal (schnell) auf Holz geklopft!  ugs. · dein Wort in Gottes Ohr  ugs. · toi toi toi  ugs. · wenn du dich da mal nicht irrst  ugs.
  • (eine) Hoffnung hegen · (einen) Wunsch haben · (er)hoffen · (etwas) erhoffen · (sich) Hoffnungen machen (auf) · (sich) erwünschen · (sich) wünschen · erträumen · herbeiwünschen  ●  träumen (von)  fig. · (einen) Wunsch hegen  geh.
  • (etwas) erwarten · eingestellt sein (auf) · gefasst sein (auf) · vorbereitet sein (auf)  ●  rechnen (mit)  Hauptform · (...) kann kommen  ugs. · (einer Sache) gewärtig sein  geh., veraltend · (etwas) auf dem Zettel haben  ugs., salopp · auf der Rechnung haben  ugs., fig.
  • das erwarte ich (auch)! · das will ich (doch) hoffen! · inschallah!  ●  (wir) wolln's hoffen  ugs. · (wir) wolln's mal hoffen  ugs. · das walte Hugo!  ugs., veraltet, Spruch, ruhrdt., berlinerisch · das will ich (aber) auch hoffen!  ugs. · das will ich (auch) schwer hoffen!  ugs. · na hoffentlich!  ugs.

Verwendungsbeispiel für ›inschallah‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Gästebuch neben der Tür versprechen wir, zurück zu kommen, inschallah.
Der Tagesspiegel, 10.08.2003
Zitationshilfe
„inschallah“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/inschallah>, abgerufen am 27.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
insbesondre
insbesondere
insatiabel
Insassin
Insassenversicherung
Inschrift
Inschriftenkunde
inschriftlich
Insekt
Insektarium