instand setzen

GrammatikVerb · setzt instand, setzte instand, hat instand gesetzt
Nebenform in Stand setzen · Verb · setzt in Stand, setzte in Stand, hat in Stand gesetzt
Aussprache
Worttrennungin-stand set-zen ● in Stand set-zen
Wortzerlegunginstandsetzen
Rechtschreibregeln§ 39 (E3.1)
Wortbildung mit ›instand setzen‹ als Erstglied: ↗Instandsetzung

Thesaurus

Synonymgruppe
in Stand setzen · instand setzen · ↗renovieren · ↗überholen  ●  in Schuss bringen  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
(eine) Reparatur durchführen · (eine) Reparatur vornehmen · (einen) Mangel beheben · (einen) Mangel beseitigen · (einen) Schaden beheben · (einen) Schaden beseitigen · ↗(wieder) herrichten · (wieder) in Gang bringen · (wieder) in Stand setzen · (wieder) in einen gebrauchsfähigen Zustand versetzen · (wieder) instand setzen · (wieder) zum Laufen bringen  ●  ↗reparieren  Hauptform · ↗richten  süddt. · (wieder) ganz machen  ugs. · ↗(wieder) heil(e) machen  ugs. · ↗(wieder) hinbekommen  ugs.
Unterbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„instand setzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/instand setzen>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
instand besetzen
instand
Installierungsarbeiten
Installierung
installieren
Instandbesetzer
Instandhaltung
Instandhaltungsarbeit
Instandhaltungskosten
inständig