iterieren

GrammatikVerb
Worttrennungite-rie-ren
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Rhetorik, Stilkunde (ein Wort, eine Wortgruppe) im Satz wiederholen
2.
besonders Mathematik eine Iteration vornehmen; wiederholen, um sich einer schrittweisen Lösung zu nähern

Thesaurus

Synonymgruppe
durchlaufen · iterieren · ↗rollieren · ↗umlaufen · ↗wiederholen

Verwendungsbeispiele für ›iterieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Statt dessen iteriert das Programm beim Durchlaufen des Textes sogenannte Zustandsbitvektoren, entsprechend einer festgelegten Iterationsvorschrift.
C't, 1995, Nr. 5
Die Menge beruht auf einer sehr simplen Zahlenfunktion, die iteriert, also wiederholt angewendet wird.
Die Zeit, 28.10.2013, Nr. 43
Zitationshilfe
„iterieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/iterieren>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Iterator
Iterativum
Iterativbildung
Iterativ
Iteration
Ithyphallicus
ithyphallisch
Itinerar
Itinerarium
Itohkippe