jüngst

GrammatikAdverb
Grundformjung
Wortbildung mit ›jüngst‹ als Erstglied: ↗jüngsthin
eWDG, 1969

Bedeutung

kürzlich, unlängst
entsprechend der Bedeutung von jung (4)
Beispiele:
er war jüngst in Leipzig
jüngst hörte ich von ihnen
sie sahen sich erst jüngst
ein jüngst abgehaltener Kongress
das jüngst erschienene Buch
Als wir jüngst in Regensburg waren [Volkslied]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

jüngst · Jüngstes Gericht · Jüngster Tag
jüngst Adv. ‘neulich, vor kurzem, erst’. Ahd. zi jungist (um 800), mhd. ze jungest, adverbiale Fügung, gebildet aus der Präp. ahd. zi, mhd. ze (s. ↗zu) und dem unter ↗jung (s. d.) behandelten Adjektiv, eigentlich ‘zuneuest, zuletzt’; spätmhd. verkürzt jungist, jüngst. Jüngstes Gericht n. nach biblischer Vorstellung ‘Weltgericht am Ende der Zeiten’, von der Gegenwart in die Zukunft gesehen, also ‘letztes Gericht’, mhd. jungistes gerichte (12. Jh.), nach dem Vorbild von Jüngster Tag m. ahd. jungistēr tag (um 1000), Übersetzung von lat. novissimus diēs; vgl. Schnerrer in: PBB (H) 85 (1963) 248 ff.

Thesaurus

Synonymgruppe
in jüngster Vergangenheit · in jüngster Zeit · in letzter Zeit · jüngst · ↗kürzlich · ↗letztens · ↗letzthin · ↗unlängst · vor Kurzem · vor kurzem · vor kurzer Zeit · vor nicht langer Zeit  ●  ↗neulich  Hauptform · ↗rezent  österr. · die Tage  ugs. · dieser Tage  geh., Papierdeutsch · letzte Tage  ugs.
Assoziationen
  • Stand jetzt · ↗aktuell · ↗augenblicklich · ↗derzeit · ↗gegenwärtig · ↗heute · ↗heutzutage · im Augenblick · im Moment · in der Gegenwart · in diesem Augenblick · in diesen Minuten · in diesen Tagen · ↗jetzt · jetzt gerade · just in diesem Moment · ↗nun · zum gegenwärtigen Zeitpunkt · zur Stunde · ↗zurzeit  ●  ↗jetzo  veraltet · ↗momentan  Hauptform · nunmehro  veraltet · dieser Tage  geh., Papierdeutsch · ↗gerade  ugs. · ↗grade  ugs. · jetzt grade  ugs.
  • (erst) seit kurzer Zeit · erst jetzt · in letzter Zeit · ↗neuerdings · noch nicht (so) lange · seit Kurzem · seit Neuestem
  • bis in die (aller)jüngste Vergangenheit · bis kürzlich · bis letztens · bis neulich · bis vor gar nicht langer Zeit · bis vor kurzer Zeit · bis vor nicht allzu langer Zeit · es ist noch gar nicht (so) lange her, dass · es ist noch nicht allzu lange her, dass · es ist noch nicht lange her, dass  ●  bis vor kurzem  Hauptform
  • (heute / aktuell ...) noch · bis auf den heutigen Tag · bis heute · bis zum heutigen Tag · bis zum jetzigen Zeitpunkt · ↗bisher · ↗bisherig · ↗bislang  ●  bis anhin  schweiz. · bis dato  Jargon · bis jetzt  Hauptform

Typische Verbindungen
computergeneriert

abgeschlossen angekündigt aufgedeckt beendet bekanntgegeben bekanntgeworden beobachtet beschlossen eingeführt entdeckt entstanden erfolgt ergangen erreicht erschienen erworben eröffnet gegründet gestartet geäußert präsentiert publiziert verabschiedet vereinbart verkündet verstorben verzeichnet veröffentlicht vorgelegt vorgestellt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›jüngst‹.

Zitationshilfe
„jüngst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/jüngst>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jungspund
Jungsozialist
Jungsein
Jungschar
jungsch
Jungstar
Jüngste
Jungsteinzeit
jungsteinzeitlich
Jüngstenrecht