jodhaltig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungjod-hal-tig (computergeneriert)
WortzerlegungJod-haltig
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
eine jodhaltige Lösung, Salbe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kontrastmittel Luft Thermalsole

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›jodhaltig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das jodhaltige Wasser für die Becken sprudele aus 1630 Meter Tiefe nach oben.
Der Tagesspiegel, 10.11.2000
Gewöhnlich spritzen sie dafür jodhaltiges Kontrastmittel in das entsprechende Gefäß.
Süddeutsche Zeitung, 08.09.1998
In Gegenden mit häufiger Kropferkrankung ist jodhaltiges Salz zu empfehlen.
o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 168
Der "Alte Fritz" schwört nämlich auf die Wärme und die jodhaltige Luft dort.
Bild, 05.02.2003
Es fächelt darin die »jodhaltige und halluzinogene Brise« des Mittelmeers.
Die Zeit, 08.10.2012, Nr. 41
Zitationshilfe
„jodhaltig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/jodhaltig>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
jodeln
Jodellied
Jodeldiplom
Joddampf
Jodbad
Jodhpur
Jodhpurhose
Jodhpurschuh
Jodhpurstiefel
Jodid