jungsteinzeitlich

Worttrennungjung-stein-zeit-lich
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

die Jungsteinzeit betreffend, dazu gehörend, daraus stammend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ackerbauer Bauer Siedlung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›jungsteinzeitlich‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Grabstätten liegen direkt neben den Resten eines jungsteinzeitlichen Hauses.
Die Zeit, 09.05.2008 (online)
Es sei ein Hinweis für einen Fund aus der frühen jungsteinzeitlichen Kultur.
Der Tagesspiegel, 27.10.2004
Die jungsteinzeitlichen Skelette wurden in ihren Gräbern mit gekreuzten Händen gefunden, sollen jetzt untersucht werden.
Bild, 15.04.2005
Es bringt eine Zusammenstellung sämtlicher jungsteinzeitlicher Funde der Mark, die planmäßig aus allen einschlägigen Sammlungen zusammengetragen worden sind.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1928, S. 239
Die Heimat der Indogermanen ist nach ihm das jungsteinzeitliche Mitteleuropa.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1936, S. 325
Zitationshilfe
„jungsteinzeitlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/jungsteinzeitlich>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jungsteinzeit
Jüngste
Jungstar
jüngst
Jungspund
Jüngstenrecht
jüngstens
jüngsthin
jüngstvergangen
Jungtier