kältefest

GrammatikAdjektiv
Worttrennungkäl-te-fest
WortzerlegungKälte-fest

Verwendungsbeispiel für ›kältefest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der künstliche „Schnee“ auf dem Ochsenkopf ist ein chemischer Kunststoff (Polyvenylchlorid), der vollkommen hitze- und kältefest und auch sonst äußerst beständig sein soll.
Die Zeit, 13.06.1957, Nr. 24
Zitationshilfe
„kältefest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/k%C3%A4ltefest>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kälteferien
kälteempfindlich
Kälteeinwirkung
Kälteeinfluss
Kälteeinbruch
kältefrei
Kältegefühl
Kältegrad
Kältehauch
Kältehoch