kaputtreißen

Alternative Schreibung kaputt reißen
Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung ka-putt-rei-ßen ● ka-putt rei-ßen
Wortzerlegung kaputtreißen1
Rechtschreibregeln § 34 (2.1)
eWDG, 1969

Bedeutung

umgangssprachlich (etw.) zerreißen
Beispiele:
sie hat das Buch kaputtgerissen
der Bindfaden ist kaputtgerissen
Zitationshilfe
„kaputtreißen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kaputtrei%C3%9Fen>, abgerufen am 25.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kaputtreden
kaputtmachen
kaputtlachen
kaputtkriegen
kaputtgehen
kaputtschlagen
kaputtschmeißen
kaputtschneiden
kaputtsparen
kaputttreten